News, Tipps & Tricks

August-Hock zum Thema «Völkerbeurteilung und Auslese»

Oliver Egeter

Am 14. August, einem wunderschönen Sommerabend, waren wir zu Gast am Bienenstand von Peter Kaufmann. 27 Imker hatten den Weg zum Haldenhof bei Wallbach gefunden, um mit Raphael Giossi das Jahresthema «Völkerbeurteilung und Auslese» zu bearbeiten.

Zunächst führte uns Peter in seine Betriebsweise mit den speziellen Kugelbeuten ein. Peter ist in der komfortablen Lage, direkt vom Kaffeetisch zu Hause seine Völker zu beobachten und kann so zeitnah auf die Ansprüche der Bienen reagieren. Seinen Bienenstand mit Zander- und Kugelbeuten hat er bienengerecht mit vielen Trachtpflanzen ausgestattet.

Raphael Giossi vom Bienengesundheitsdienst führte durch den Abend in sehr engagierter Weise. Wir erfuhren von ihm über die vielen unterschiedlichen Möglichkeiten, eine Völkerauslese zu betreiben und kamen darüber auch in Diskussionen über aktuelle Herausforderungen und Aufgaben. Manch einer gewann dabei neue Erkenntnisse, die er an seinem Bienenstand umsetzen kann.

Der Abend klang aus bei einem Umtrunk, den Peter stiftete und dem Kuchen, den seine Frau für uns gebacken hatte. Diejenigen, welche hatten, konnten ihren Sommerhonig von Rolf Clausen beurteilen lassen.

Im Namen des Vorstands möchte ich gerne Peter für seine Gastfreundschaft danken, Raphael für die informative Moderation und Rolf für die Honigkontrolle.

Foto 1: Peter's Kugelbeute

Haldenhof 10

 

 

Foto 2: Diskussion mit Raphael Giossi

Haldenhof 20