News, Tipps & Tricks

Bienen- und Wespenstiche

 

Schnurrdiburr Bienenstiche

 

Anlässlich unserer Herbstversammlung

vom 6. November 2015 hat

Herr Dr. med. Georg Georgianis, Oberentfelden

zum Thema

"Bienen- und Wespenstiche"

ein äusserst interessantes Referat gehalten, das wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Die Veröffentlichung erfolgt im Einverständnis mit Herr Dr. Georgianis.

Nachstehend die Power Point Präsentation im PDF Format:

Bienen- und Wespenstiche

 bienenwitz

Bienenimporte/kleiner Bienenbeutekäfer

 

Gemäss Mitteilung des Veterinäramtes konnten sämtliche Sperrgebiete

im Kanton Aargau aufgehofen werden. Trotzdem ist grösste Vorsicht geboten.

Der kleine Bienenbeutekäfer ist in Süditalien angekommen.kleiner Bienenbeutekäfer

 

Siehe Mitteilung des Veterinäramtes:

Bienenimporte

 

Infos zum kleinen Bienenbeutekäfer

Schwarmfängerliste

SchnurrdiburrSchwarmfängerliste

Suhrental/Ruedertal/Uerkental

Haben Sie Bienen im Baumgarten oder sogar auf dem Balkon? Dann rufen Sie die zuständige Person in Ihrer Wohngemeinde an. Sie wird veranlassen, dass der Schwarm bei Ihnen abgeholt wird. Die Bienen können so weiterleben. In der Natur ohne Imker gehen sie leider früher oder später ein. Ein Schwarm aus einem Sauerbrut-Volk könnte auch andere Bienenvölker anstecken und die Krankheit weiterverbreiten. Schwärmen ist aber ein ganz natürliches Ereignis für die Bienen. Er ist quasi die Geburt eines neuen Volkes. Die Bienen sind im allgemeinen in dieser Situation sehr friedlich und überhaupt nicht stechfreudig.

Falls die genannte Person nicht erreichbar ist, können Sie auch eines der Vorstandsmitglieder anrufen (Rubrik Vereinsfunktionäre). Sie werden Ihnen weiterhelfen.

Danke für Ihre Mitarbeit!

 

Gemeinde

Name

Telefon

Natel

4814 Bottenwil      
5036 Oberentfelden Waldis Muriel und Walter 062 723 03 64  
5037 Muhen Hess Heinz, Muhen 062 723 64 85  
 5040 Schöftland Kirchhofer Hans Peter, Schöftland 062 721 76 06  
 5042 Hirschthal Hess Heinz, Muhen 062 723 64 85  
 5043 Holziken      
 5044 Schlossrued Neeser Adolf, Schlossrued 062 721 28 04 079 908 99 86
 5046 Schmiedrued-Walde Brunner Armin, Walde 062 726 13 62 079 210 41 17
 5053 Staffelbach-Wittwil Aeschbach Kurt, Staffelbach 062 721 37 41  
 5054 Kirchleerau Humm Ruedi, Kirchleerau 062 726 23 55  
 5054 Moosleerau Koller Fridolin, Moosleerau 062 726 10 42  
 5056 Attelwil Baumann Martin, Attelwil 062 726 22 89  
 5057 Reitnau      
 5058 Wiliberg      
5742 Safenwil Leuenberger Ernst 062 797 24 78 079 531 46 92
5742 Kölliken Baumann Ernst, Kölliken 062 723 04 48 079 326 87 30

P1080495 2

Bienenfutter 2017

 

Bestellung von

Hostettler-Futtersirup und FutterteigFuttersirupFutterteig

 

                                  NEU      transparente Schalen!

 

 

 

Abgabeformen:      

  1. Sirup in Bag In Boxen von 20 kg
  2. Futterteig in Schachteln , 8 Portionen à 1,5kg (Nur schachtelweise = 12kg!)


Verbindliche Preisangaben können zur Zeit noch nicht gemacht werden, da der Preis wesentlich von der bestellten Gesamtmenge abhängt.

Bestellmöglichkeiten:                                                                      Bestellformular

Futterbestellung 2017

an folgenden Höcks:  7. April und 5. Mai 2017

oder bis 2. Juni 2017
Ernst Baumann
Lindenbühl 20
5742 Kölliken  (062 723 04 48)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Abholen:    16. Juni 2017 13.00-17.30 Uhr

bei Fam. Stadler, Rütiweg 3, Oberentfelden

gegen Barzahlung

Info-Nachmittag für Zanderimker

Imkern mit der Zanderbeute

Informationsnachmittag und Gedankenaustausch für Zanderimker.

Alle sind herzlich willkommen! Auch Nichtmitglieder unseres Vereins.

 bienenwabe

Wann

Samstag, 13. Mai 2017

Treffpunkt

Strohhaus Kölliken

Zeit

13.30 Uhr

   

Auskunft

Ernst Baumann, Kölliken, Tel. 062 723 04 48

 

 

 

 

P1080506

P1080508

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 P1080513